Faschingskrapfen backen

 

Ein besonderer Höhepunkt im heurigen Fasching war das Backen der Faschingskrapfen. Unter der Anleitung von Seminarbäuerin Barbara Hubmann und ihren zwei Helferinnen Barbara Moser und Marianne Hasler wurde fleißig geknetet, gewuzelt und gebacken. Die Faschingskrapfen hatten nicht nur einen schönen weißen Rand, sie schmeckten auch hervorragend. Außerdem wurden gemeinsam Clowns gebastelt, mit denen dann jeder seinen eigenen Krapfen erkennen konnte.

 

Einen ganz herzlichen DANK der Seminarbäuerin Barbara Hubmann, Barbara Moser und Marianne Hasler für ihre Unterstützung!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Faschingsumzug

 

 

Auch heuer wurde in der Schule wieder ausgiebig gefeiert. Gleich zu Beginn durften alle Kinder bei einer „Maskenschau“ im Turnsaal ihre Kostüme präsentieren. Dabei wurden die 5 besten Kostüme ermittelt. Es gab natürlich auch tolle Preise zu gewinnen.

 

Im Anschluss an die Maskenprämierung machten wir uns wieder auf zum traditionellen Faschingsumzug.

 

Wir bedanken uns bei der Raiffeisenbank,  bei der Bäckerei Brandl, beim Sparmarkt Piber, bei Herrn Steinberger und beim Friseursalon Kaun für die großzügige Bewirtung und die Süßigkeiten.

 

Außerdem bedanken wir uns recht herzlich bei unseren zwei Musikanten.

 

Zum Abschluss gab es unsere selbstgebackenen Krapfen, Brezen und Saft in der Schule.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zugriffe: 350