Dachdecker und Spengler Öffel

Trotz eisigem Wind machte sich die 3. Klasse am 20. März auf den Weg zur Firma Öffel. Neben den interessanten Informationen über die Firma und die Arbeit in der Firma, durften alle mit anpacken, schneiden, biegen und schleifen. Jeder Schüler fertigte eine eigene Pfeife und als Belohnung gab es eine großzügige Jause.

Vielen herzlichen Dank der Familie Öffel für den interessanten und praktischen Vormittag in der Werkstatt!